Meet Hercegovina

Die Wasserfälle in Ljubuški

Die Wasserfälle in Ljubuški

Die Wasserfäll Kravice sind ein wunderschöner Ort, der drei Kilometer flussabwärts von Vitaljina, in Studenci nähe Ljubuški liegt, nur 40 Kilometer von Mostar entfernt.

Der Fluss Trebižat ist verantwortlich für die Existenz dieser Wasserfälle, die eine Höhe von 26 bis 28 Metern erreichen. Ein natürlicher Pool unter einem der Wasserfälle von 120 Metern Durchmesser ist besonders interessant für die Besucher, da es ein bevorzugter Badeplatz und Erholungsort der Einheimischen ist. Die Flora ist sehr reich in diesem Bereich - verschiedene Arten von Gras, Moos, Algen und Flechten, Feigen und Pappeln können hier bewundert werden. Viele Mühlen und Walzen für Kleidung befinden sich überall rund um die Wasserfälle Kravice. Das Gebiet Travertin rund um die Wasserfälle Kravice ist eines der geologischen Denkmäler von Bosnien und Herzegowina

Die beste Zeit für einen Besuch der Wasserfälle Kravice ist der Frühling, wenn sie das höchste Niveau haben und die umgebende Natur mit herrlichem Grün bekleidet ist, so ist es ein idealer Ort für Freizeit und Unterhaltung in der unberührten Natur mit dem konstanten Geräusch eines Wasserfalls im Hintergrund.Im Sommer sind hier in der Regel Liebhaber des Rafting und Anwohner. In der Nähe des Wasserfalls gibt es eine kleine Höhle, in der man Stalaktiten aus Calciumcarbonat besichtigen kann, die alte Mühle und das Boot.Außerdem können Sie eine 10-km-lange Kanu-Safari auf dem Fluss Trebižat erleben, organisiert von lokalen erfahrenen Betreibern, zu einem Preis von 70 BAM pro Person (Führung, Kanu und Ausrüstung inbegriffen, ca 35€)

Es gibt einen weiteren Wasserfall am Fluss Trebižat genannt Koćuša. Dieser Wasserfall ist 10 bis 12 Meter hoch und etwa 30 Meter breit. Dort finden Sie viele Mühlen und Türme in der Nähe des Wasserfalls, von denen einige immer noch funktionieren. 

Empfohlene Unterkunft

temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb
temp-thumb

Search accommodation

  Anreise
  Abreise
Personenanzahl
Ort
Art der Dienstleistung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Medjugorje
Medjugorje ist eine kleine Stadt im Westen der Herzegowina, etwa 25 Kilometer südwestlich von Mostar und sehr nah an der kroatischen Grenze. Es ist die wichtigste geistliche Stadt in dieser Region und der zweitgrößte katholische Wallfahrtsort der Welt, mit rund 5.000 Einwohnern.
Allgemein
Mostar
Mostar ist die größte Stadt der Herzegowina und liegt an den Ufern der Neretva. Zudem ist sie mit mehr als 130.000 Einwohnern das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum dieser Region. Die Stadt wurde nach den Brückenaufsehern benannt, die im Mittelalter zahlreiche Brücken am Fluss bewachten.
Allgemein Ankunft Sehenswertes
Ljubuški
Ljubuški ist eine Stadt im Westen der Herzegowina, auf dem linken Ufer des Flusses Trebižat in der Nähe der kroatischen Grenze, 35 Kilometer von Mostar entfernt.Sie wurde erstmals im Jahre 1444 als die Stadt der Lubussa erwähnt.
Allgemein Ankunft Sehenswertes
Kupres
Kupres ist eine Stadt im Nordwesten der Herzegowina, mitten in der Kupresebene (Kupreško polje), mit mehr als 10.000 Einwohnern. Sie wurde zum ersten Mal in Dokumenten des Königreichs Kroatien erwähnt.
Allgemein
Neum
Neum ist eine Stadt im Süden der Herzegowina und die einzige Küstenstadt dieses Landes, mit rund 24 Kilometern an der Adriaküste. Es gibt rund 5.000 Einwohner in dieser Stadt. Neumene war ihr historischer Namen, der erstmals im Jahre 533 erwähnt wird.
Allgemein Ankunft Sehenswertes
Čapljina
Čapljina ist eine Stadt im Südwesten der Herzegowina, am rechten Ufer des Flusses Neretva und beherbergt mehr als 26.000 Einwohner. Die wichtigen Landstraßen und Bahnstrecken, die die Adria mit Bosnien sowie mit Zentraleuropa verbinden, führen direkt durch diese Stadt.
Allgemein Ankunft Sehenswertes
Široki Brijeg
Široki Brijeg ist das administrative Zentrum der westlichen Herzegowina, an den Ufern des Flusses Lištica. Es ist auch das kulturelle und spirituelle Zentrum dieses Gebietes, mit mehr als 30.000 Einwohnern.
Allgemein Ankunft Sehenswertes
 

Geschehen

 

Kulturstätten

 

Aktivitäten